Das Aroma des Kaffees intakt zu halten ist unerlässlich, um den Gaumen mit einem exzellenten italienischen Espresso zu verwöhnen, unabhängig von der Kaffeemaschine und der Kaffeemühle, die für die Zubereitung des Getränks verwendet werden. Aber wie kann man Kaffee besser aufbewahren? In diesem Artikel teilt Caffè Italia einige wertvolle Vorschläge für die richtige Konservierung von Röstkaffee in der Hausküche.

Aufbewahrung von Kaffee

Der Beutel: die beste Methode

Den Bohnenkaffee oder das Kaffeepulver in dem Beutel aufzubewahren, in dem er geliefert wird, ist die beste Aufbewahrungsmethode und der beste Weg, um einen perfekten italienischen Espresso zu erhalten. Die Originalverpackung ermöglicht die Transpiration von Gasen (hauptsächlich Kohlendioxid), die sich durch die Fermentation des Kaffees im Beutel bilden. Zweitens verhindert der Beutel das Eindringen von Licht, wodurch ein schnelles Altern des Kaffees vermieden wird.

italienischer Espresso-Kaffee

Wenn Sie den Kaffee lieber umfüllen möchten

Wenn Sie den Kaffee lieber umfüllen möchten, besteht die beste Lösung darin, ihn in einen speziellen Behälter zu füllen, der für die richtige Konservierung des Kaffees sorgt (Frische, Abstand zu Licht- und Wärmequellen).

Kaffee einfrieren: Ist es richtig oder falsch?

Im Allgemeinen ist es besser, plötzliche Temperaturschwankungen zu vermeiden und den Kaffee nicht in den Gefrierschrank zu stellen, um einen exzellenten italienischen Espresso zuzubereiten. Wenn Sie eine Kaffeepackung jedoch länger aufbewahren müssen, können Sie sie einfrieren. Lassen Sie den Kaffee jedoch in der Originalverpackung.

italienischer Espresso

Der beste Ort zur Aufbewahrung

Normalerweise wird der Kaffee in die Speisekammer oder in einen Schrank in der Küche gestellt, aber der beste Ort , um Kaffeebohnen oder Kaffeepulver besser aufzubewahren und den Duft des Kaffees nicht zu zerstreuen, ist der Kühlschrank, wo er kühl und im Dunkeln gelagert wird. So können Sie einen perfekten italienischen Espresso genießen. 

Innerhalb welcher Zeit sollte der Kaffee konsumiert werden?

Idealerweise sollte eine Packung Kaffee innerhalb von zwei oder drei Wochen nach dem Kauf konsumiert werden, da sich die Qualität von geröstetem Kaffee etwa zwei Wochen nach der Herstellung zu verschlechtern beginnt.